Achtung. Achtung. Achtung.
Wir sind umgezogen!

Einmal quer durchs Internet von unten links nach oben rechts.
Zum neuen Büro für besondere Maßnahmen // nordost
bitte hier entlang - merci bien!

Donnerstag, 13. Mai 2010

pusteblume

kurze maßnahme no. 10 – auch wenn es nur noch regnet: eine blümchengeschichte geht immer! was vor ein paar tagen noch sonnengelb leuchete (siehe meinen b-berg XX rechts oben), ist heute flauschig silbergrau – und kommt noch ein wind, dann ist es einfach weg!


so ist das im leben. zuerst sieht‘s aus wie purer sonnenschein, dann griesgrauer alltag und gleichzeitig ein lustiges kinderspiel. alles ist im wandel, und auch ich gehe weiter... heiter!


--------

Kommentare :

  1. Es ist schon so lange her, dass ich mal eine Pusteblume gepflückt und in den Wind gepustet habe. Warum tut man sowas irgendwann nicht mehr, obwohl das als Kind ganz normal war?
    Und kennst du diese weißen Beeren, die man so schön zwischen Daumen und Zeigefinger zerknacken konnte und die mit einem lauten Plopp geplatzt sind?
    Ich glaub, ich muss mal wieder in den Stadtpark stöckeln....

    AntwortenLöschen
  2. klar svenja, kenn' ich doch! du meinst den gemeinen maschendrahtzaun-knallerbsenstrauch. aber die machen so stinkig-klebrige finger, das ist mehr was für jungs ;-)

    AntwortenLöschen
  3. @Mo Jour: Oh, stimmt. Das ist wohl eine alte Jungserinnerung. Aber Pusteblumen gehen immer und sind eher was für Mädchen, oder?!

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mal gehört, man kann auch drauftreten. Dann macht man sich nicht die Hände schmutzig und es ploppt trotzdem. ;)

    AntwortenLöschen
  5. ich wollte gerade sagen: drauftreten muß man auf knallerbsen.
    und svenja: ich kann gar nicht an einer pusteblume vorbeigehen, ohne es zu tun, ich muß sie pflücken und pusten und mir dabei vorstellen, wie viel mehr hundeblumen es dann nächstes jahr geben wird ;-)

    AntwortenLöschen

Eigene Meinung? Fragen? Lob? Kritik? Aufträge?
Immer her damit!

[Als besondere Maßnahme gegen Spam ist leider die umständliche Sicherheitsabfrage notwendig. Zusätzlich werden alle Kommentare moderiert und erst dann veröffentlicht. Bitte habt etwas Geduld: Das Büro für besondere Maßnahmen ist zwar rund um die Uhr geöffnet - aber nicht rund um die Uhr besetzt. Danke für Eure Geduld und Ausdauer!]

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...