Achtung. Achtung. Achtung.
Wir sind umgezogen!

Einmal quer durchs Internet von unten links nach oben rechts.
Zum neuen Büro für besondere Maßnahmen // nordost
bitte hier entlang - merci bien!

Donnerstag, 11. Februar 2010

kurze maßnahme no 1: mo better news

gute nachrichten! folgenden brief fischte ich heute aus meinem postkasten:
.... hiermit bestätigen wir Ihnen die Reservierung eines Einzelzimmers in der Zeit von Ende Juli bis Anfang September 2010 …. Mit freundlichen Grüßen, Ihre Rehaklinik

zur kur. gegen die doofen depressionen. gegen tinnitus und gegen kopfschmerzen. ans meer. sechs wochen. an die ostostsee. im sommer. in der vorlesungsfreien zeit. in die sommerfrische. da kollidiert quasi gar nix. das hatte ich noch nie. ich habe darum gekämpft! das war kein spaziergang. das wird auch nicht nur ein spaziergang, aber ein spaziergang wird es auch. alles wird gut.




wo ist mein lippenstift?! ich mach‘ mich diva und freu' mir löcher in den bauch!


--------

Kommentare :

  1. "Ich mach mich Diva" lol.
    Der Spruch ist ja klasse, danke für den Lacher am Morgen :-)
    Und ja, mach dich ordentlich Diva.
    Liebe Grüße, Svenja (auch an der Ostsee)

    AntwortenLöschen
  2. liebe mo, ich freu mich sehr für dich!
    ich hoffe, das "büro für besondere maßnahmen" wird dann ans meer verlegt?

    grüße von birgit, die hier schon eine weile mitliest und sehr berührt von deinen texten ist

    AntwortenLöschen
  3. @ svenja, wie schön! dann machst du dich auch diva und wir setzen uns miteinander ganz gepflegt auf die kurterrasse neben das grand hotel kempinski. dazu konsumieren wir ein erfrischendes kaltgetränk oder ein aufmunterndes heißgetränk und lästern übers volk: was für putins, bushs und merkels das beste, das ist für uns gerade gut genug ;-) wie findest du das?

    @ birgit, na dann: willkommen! natürlich werde ich NICHT im sommerloch versinken und meine geneigte leserInnenschaft fast zwei monate im stich lassen ;-) was die aussicht angeht, so ist das büro für besondere maßnahmen sehr flexibel. die klinik hat und ist ein hotspot. das war oberste bedingung - ich bin schließlich prekär.

    oh wie ick mir freue und boomle mit de beene! nun kann ich die zeit bis dahin ganz besonders genießen. es ist schon ein ding, dass die sooo lange wartezeit haben. aber für mich könnte der terminvorschlag nicht besser liegen. hoffentlich sind dann nicht alle ärztInnen und therapeutInnen geichzeitig in urlaub....

    AntwortenLöschen
  4. liebe mo,
    ich gratuliere zu deiner besonderen maßnahme! die heilsame wirkung der ostsee wird dich kurieren, auch wenn ich nur von der westostsee sprechen kann :-)

    liebe grüße von
    gesche

    AntwortenLöschen
  5. Ich freu mich ganz arg für Dich :0))

    Liebe Grüße von der Bergstraße
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Ostostsee und Westostsee= fast so schön wie Nordostwestfalen :-)
    Mein Neid ist euch gewiss.

    AntwortenLöschen
  7. aahhh, das klingt toll. ein einzelzimmer. 6 wochen. ich möchte das auch gern!du glückliche!!!

    AntwortenLöschen

Eigene Meinung? Fragen? Lob? Kritik? Aufträge?
Immer her damit!

[Als besondere Maßnahme gegen Spam ist leider die umständliche Sicherheitsabfrage notwendig. Zusätzlich werden alle Kommentare moderiert und erst dann veröffentlicht. Bitte habt etwas Geduld: Das Büro für besondere Maßnahmen ist zwar rund um die Uhr geöffnet - aber nicht rund um die Uhr besetzt. Danke für Eure Geduld und Ausdauer!]

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...